Netzwerk

Luchs - Helfer – Netzwerk Pfälzerwald – Ehrenamtliche Helfer gesucht

Im Rahmen eines von der EU geförderten, sechsjährigen LIFE-Projekts findet eine Wiederansiedlung des Luchses im Biosphärenreservat Pfälzerwald/ Nordvogesen statt. Projektträger ist die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz (SNU). Nach umfangreichen Vorbereitungen werden seit Frühjahr 2016 die ersten Luchse im Pfälzerwald freigelassen. Mittlerweile gab es im Frühjahr 2017 durch die Luchsin Kaja den ersten Luchsnachwuchs im Pfälzerwald seit ca. 200 Jahren.

RSS - Netzwerk abonnieren
Go to top