Autor/innen

IPOLA Benutzername Benutzerfoto Vorname Nachname Zur Person
H. Schanz Holger Schanz Als IPOLA-Redakteur helfe ich Ihnen gerne bei inhaltlichen Fragen oder Anregungen weiter. Meine Fachgebiete sind: Landschaftsplanung, Pflege- und Entwicklungsplanung, naturschutzfachliche Beweidung und Biotoppflege außerdem die Öffentlichkeitsarbeit und die Präsenz in den sozialen Medien. Ich bin Dipl. Ing. (FH) für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung und arbeite seit 2001 in der Landesgeschäftsstelle der GNOR in Mainz. Als Leiter der Geschäftsstelle bin ich dort zuständig für die administrativen Bereiche, die Umsetzung und finanzielle Abwicklung einzelner Projekte und fachlicher Ansprechpartner. Bereits während des Erprobungs- und Entwicklungsvorhaben Mittelrheintal (weitere Infos: http://gnor.de/projekte/ee-mittelrhein/) zählte auch die Projektkoordination des Teilprojektes „Halbwilde Haltung von Weidetieren“ bei Kamp-Bornhofen zu meinen Arbeitsschwerpunkten. In der Folge des E+E-Vorhabens habe ich mit Kolleginnen und Kollegen sowie anderen Akteuren verschiedene naturschutzfachliche Beweidungsprojekte in der Region initiiert und bin für deren fachliche Betreuung zuständig (Infos: http://gnor.de/projekte/halbwilde-haltung/). Außerdem bin ich für Redaktion und Layout der Vereinszeitschrift GNOR Info zuständig.
S. Rösner Sascha Rösner Herr Rösner ist Diplom-Biologe mit den Aubildungsschwerpunkten Naturschutz, Ökologie und Geographie. Als Geschäftsführer und Inhaber der pixeldiversity GmbH bietet er als "Webarchitekt" Internet-Service Dienstleistungen (webhosting, webdesign, web-Konzeption) an. Als aktiver Naturschützer und Wissenschaftler konzentriert sich sein Kundenstamm auf die Bereiche Forschung/Wissenschaft, Ökologie, Naturschutz und Naturfotografie. Bei IPOLA arbeitet er als System-Administrator. Sollten Sie technische Fragen haben, so wenden Sie bitte an Herrn Rösner.

Seiten

Go to top